Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

  1. Anmeldungen zu einem Grillseminar können schriftlich, per eMail oder telefonisch erfolgen. Eine Anmeldebestätigung wird per eMail versendet. Verbindlich wird die Anmeldung durch Zahlungseingang.
  2. Preise für Privatbucher (inkl. Mwst.) für Seminare mit festen Terminen der Kategorie: Seminararten im Seminarkalender. Preise für Firmen und andere gewerbliche Besteller zu individuellen Terminen außerhalb des festen Seminarkalenders gelten zzgl. Mwst. Preise für alle Seminare enthalten sämtliche Speisen und Getränke.Der Veranstalter behält sich Änderungen der Speisenfolge vor.
  3. Zahlungen sind sofort (7 Tage) nach Rechnungserhalt fällig. Erst nach Zahlungseingang wird die Anmeldung verbindlich. Privatbucher erhalten Seminargutscheine.
  4. Bei Nichtteilnahme am gebuchten Seminar – gleich aus welchen Gründen – wird die in Rechnung gestellte Seminargebühr fällig. Eine Rückerstattung der Seminargebühr ist ausgeschlossen. Der Rücktritt von der Anmeldung ist nur möglich bis 14 Tage vor dem gebuchten Seminartermin. Die gebuchten Seminarplätze/Gutscheine sind auf Dritte übertragbar. Wertgutscheine werden auf Seminargebühren angerechnet. Eine Auszahlung des Wertes von Gutscheinen ist ausgeschlossen.
  5. Die Gültigkeit von Seminargutscheinen beträgt ein Jahr ab Ausstellungsdatum Die Gültigkeit von Wertgutscheinen  beträgt zwei Jahre ab Ausstellungsdatum.
  6. Die Mindestteilnehmerzahl pro Seminar beträgt 12 Personen. Der Veranstalter behält sich Terminänderungen des Seminarkalenders vor. Der Veranstalter bietet Ersatztermine für ausgefallene Seminare an. 
  7. Veranstalter: grillfactory-grillschule-hannover
    Inhaber: Karin Schmidt

    USt.Id.Nr. DE 292846633
    St.Nr. 25/141/12243

    Bankverbindung:
    Sparkasse Hannover
    BLZ 250 501 80
    Kto. 910 159 998